Suche

Wedges mit warmem Gemüsesalat

Wedges mit warmem Gemüsesalat

In reinem Sonnenblumenöl vorgebacken. Sonnenblumenöl ist von Natur aus reich an ungesättigten Fettsäuren.

Mehr erfahren

Von der Züchtung der Saatkartoffeln bis hin zur Produktion alles aus einer Hand.

Mehr erfahren

Zubereitung

Dauer: 45 Min    Schwierigkeit: mittel


  1. Blumenkohl in Röschen vom Strunk schneiden und waschen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen, würfeln. Zuckerschoten waschen und halbieren. Petersilie abbrausen, trocken tupfen und die Blättchen fein hacken.

  2. Country Wedges nach Packungsaufschrift zubereiten.

  3. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Blumenkohl, Curry und Harissa darin etwa 5 Minuten braten. Zwiebeln und Paprika dazugeben, nach weiteren 5 Minuten Zuckerschoten hineingeben und nochmals 5 Minuten weiter braten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

  4. Essig mit einem Esslöffel Wasser, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. Restl. Öl darunterschlagen. Gemüse und Kräuter mit der Vinaigrette mischen.

  5. Quark, Milch und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Ajvar und Tomaten verrühren und mit Oregano abschmecken.

  7. Country Wedges mit dem Gemüsesalat und den Dips servieren.

 

Nährwerte pro Portion ca.: 1988 kJ / 475 kcal.; F 26 g; KH 38 g; E 20 g

Geeignet für vier Personen.

Wedges mit warmem Gemüsesalat


Wedges mit warmem Gemüsesalat

dinner Wedges mit warmem Gemüsesalat einfach zubereitet
gemüsesalat, wedges Blumenkohl in Röschen vom Strunk schneiden und waschen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen, würfeln. Zuckerschoten waschen und halbieren. Petersilie abbrausen, trocken tupfen und die Blättchen fein hacken. Country Wedges nach Packungsaufschrift zubereiten. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Blumenkohl, Curry und Harissa darin etwa 5 Minuten braten. Zwiebeln und Paprika dazugeben, nach weiteren 5 Minuten Zuckerschoten hineingeben und nochmals 5 Minuten weiter braten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Essig mit einem Esslöffel Wasser, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. Restl. Öl darunterschlagen. Gemüse und Kräuter mit der Vinaigrette mischen. Quark, Milch und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ajvar und Tomaten verrühren und mit Oregano abschmecken. Country Wedges mit dem Gemüsesalat und den Dips servieren. PT20M PT20M PT40M 4 Personen

Calories: 475 kcal
Fat: 26 g

Ingredients
1 Blumenkohl
2 Zwiebeln
2 Paprikaschoten
250 g Zuckerschoten
1 Bund Petersilie
400 g Agrarfrost Country Wedges
6 EL Olivenöl
je 1/2 TL Currypulver und Harissa oder Cayennepfeffer
Salz, schwarzer Pfeffer
3 EL Essig
1/2 TL Senf
1 Prise Zucker
250 g Speisequark 20 %
2 EL Milch
30 g gemischte Kräuter
100 g Ajvar im Glas
100 g stückige Tomaten aus der Dose
1/4 TL getrockneten Oregano


Country Wedges Classic

Dieses Rezept wird gemacht mit dem Produkt:

Country Wedges Classic

Zutaten

Geeignet für vier Personen
Blumenkohl 1
Zwiebeln 2
Paprikaschoten 2
Zuckerschoten 250 g
Petersilie 1 Bd.
Agrarfrost Country Wedges 400 g
Olivenöl 6 EL
Currypulver und Harissa (oder Cayennepfeffer) je 1/2 TL
Salz, schwarzer Pfeffer
Essig 3 EL
Senf 1/2 TL
Zucker 1 Pr.
Speisequark 20 % 250 g
Milch 2 EL
gemischte Kräuter (tiefgekühlt) 30 g
Ajvar (Glas) 100 g
stückige Tomaten (Dose) 100 g
getrock. Oregano 1/4 TL

Rezept mit Country Wedges Classic

Country Wedges und mediterranes Gemüse vom Grill mit Kräuter-Schafskäse-Dip

Country Wedges und mediterranes Gemüse vom Grill mit Kräuter-Schafskäse-Dip

Mehr erfahren