Suche

Gegrillte Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites

Gegrillte Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites

In reinem Sonnenblumenöl vorgebacken. Sonnenblumenöl ist von Natur aus reich an ungesättigten Fettsäuren.

Mehr erfahren

Von der Züchtung der Saatkartoffeln bis hin zur Produktion alles aus einer Hand.

Mehr erfahren

Zubereitung

Dauer: 30 Min    Schwierigkeit: mittel


  1. Lammkoteletts waschen, trocken tupfen und den Fettrand mit einem scharfen Messer mehrfach einschneiden. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Thymian und Rosmarin waschen, trocken tupfen, Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen zupfen und klein hacken. Öl, Zitronensaft, Knoblauch und Kräuter verrühren, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch damit bestreichen und mind. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

  2. Super Frites nach Packungsaufschrift zubereiten.

  3. Gurken schälen und längs halbieren. Kerne mit einem Löffel entfernen und die Gurken in dünne Scheiben schneiden. Minze waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Joghurt mit Zitronensaft und Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke und Minze unterrühren.

  4. Marinade von den Koteletts abtupfen und das Fleisch auf dem heißen Grill ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites seriveren.

 

Nährwerte pro Portion ca.: 2004 kJ / 479 kcal.; F 26 g; KH 30 g; E 31 g

Geeignet für vier Personen.

Zubereitungszeit + Marnierzeit.

Rezept: Gegrillte Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites


Gegrillte Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites

dinner Gegrillte Lammkoteletts mit Gurken-Minz-Salat und Super Frites einfach und schnell zubereitet.
Lammkotelett, gurkensalat, pommes Thymian und Rosmarin waschen, trockentupfen, Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen zupfen und klein hacken. Schafskäse zerkrümeln und mit dem Schafmilch-Joghurt und Zitronensaft verrühren. 1/3 der Kräuter untermischen. 1 Knoblauchzehe schälen und durch die Presse zum Joghurt drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Aubergine und Zucchini waschen, längs vierteln bzw. halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und in 2 cm große Stücke teilen. Die restlichen Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Alles mit den Country Wedges, restl. Kräutern und dem Olivenöl mischen. Salzen und pfeffern und in der BBQ-Grillpfanne oder auf Aluschalen 10-15 Min. grillen. Country Wedges und Gemüse mit dem Kräuter-Schafskäse-Dip servieren. Tipp: Auch lecker als Beilage zu gegrilltem Fleisch. PT30M PT15M PT45M 4 Personen

Calories: 479 kcal
Fat: 26 g

Ingredients
12 Lammkoteletts
2 Knoblauchzehen
3 Stiele Thymian
2 Zweige Rosmarin 2 EL Zitronensaft 4 EL Olivenöl Salz, schwarzer Pfeffer 2 Salatgurken 1/2 Bund Minze 200 g Sahne-Joghurt 10% Fett 4 EL Olivenöl 1 Prise Zucker 450 g Agrarfrost Super Frites


Super Frites

Dieses Rezept wird gemacht mit dem Produkt:

Super Frites

Zutaten

Geeignet für vier Personen
Lammkoteletts 12
Knoblauchzehen 2
Thymian 3 Stiele
Rosmarin 2 Zweige
Olivenöl 4 EL
Zitronensaft 2 EL
Salz, schwarzer Pfeffer
Agrarfrost Super Frites 450 g
Salatgurken 2
Minze 1/2 Bd.
Sahne-Joghurt 10% Fett 200 g
Zitronensaft 2 EL
Zucker 1 Prise

Rezept mit Super Frites

Currywurst mit selbstgemachtem Curryketchup und Super Frites

Currywurst mit selbstgemachtem Curryketchup und Super Frites

Mehr erfahren