Suche

Hirschmedaillons mit Preiselbeersoße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln

Hirschmedaillons mit Preiselbeersoße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln

In reinem Sonnenblumenöl vorgebacken. Sonnenblumenöl ist von Natur aus reich an ungesättigten Fettsäuren.

Mehr erfahren

Von der Züchtung der Saatkartoffeln bis hin zur Produktion alles aus einer Hand.

Mehr erfahren

Zubereitung

Dauer: 55 Min    Schwierigkeit: schwer


  1.  Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit je einer Speckscheibe umwickeln. Die Speckscheiben mit Holzspießchen am Fleisch feststecken.

  2. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Wirsing achteln, den Strunk herausschneiden und die Blätter in feine Streifen schneiden. Waschen und abtropfen lassen. Die Blätter etwa eine Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

  3. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Ingwer schälen und sehr fein würfeln oder reiben.

  4. Herzogin Kartoffeln nach Packungsaufschrift zubereiten.

  5. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Ingwer darin andünsten. Wirsing zufügen, durchschwenken und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Sahne angießen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Min. schmoren lassen.

  6. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm halten.

  7. Bratensatz mit Fond und Portwein ablöschen, Preiselbeeren zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren. In die kochende Soße rühren, nochmals aufkochen und 1 Minute köcheln lassen.

  8. Hirschmedaillons mit Soße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln auf Tellern anrichten.

 

Nährwerte pro Portion ca.: 3030 kJ / 725 kcal.; F 44 g; KH 37 g; E 42 g

Geeignet für vier Personen.

 

Hirschmedaillons mit Preiselbeersoße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln


Hirschmedaillons mit Preiselbeersoße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln

dinner Hirschmedaillons mit Preiselbeersoße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln einfach zubereitet
hirschmedaillons, wirsing Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit je einer Speckscheibe umwickeln. Die Speckscheiben mit Holzspießchen am Fleisch feststecken. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Wirsing achteln, den Strunk herausschneiden und die Blätter in feine Streifen schneiden. Waschen und abtropfen lassen. Die Blätter etwa eine Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Ingwer schälen und sehr fein würfeln oder reiben. Herzogin Kartoffeln nach Packungsaufschrift zubereiten. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Ingwer darin andünsten. Wirsing zufügen, durchschwenken und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Sahne angießen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Min. schmoren lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm halten. Bratensatz mit Fond und Portwein ablöschen, Preiselbeeren zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren. In die kochende Soße rühren, nochmals aufkochen und 1 Minute köcheln lassen. Hirschmedaillons mit Soße, Wirsing und Herzogin Kartoffeln auf Tellern anrichten. PT30M PT25M PT55M 4 Personen

Calories: 725 kcal
Fat: 44 g

Ingredients
4 Hirschmedaillons à 150 g
4 Scheiben Frühstücksspeck
1 kleiner Kopf Wirsing
1 Zwiebel
10 g frischer Ingwer
450 g Agrarfrost Herzogin Kartoffeln
1 EL Butterschmalz
Salz, schwarzer Pfeffer
gemahl. Muskatnuss
100 g süße Sahne oder Kochsahne
2 EL Öl
400 ml Wildfond
50 ml Portwein
75 g Preiselbeeren im Glas
1 gestr. EL Speisestärke


Herzogin Kartoffeln

Dieses Rezept wird gemacht mit dem Produkt:

Herzogin Kartoffeln

Zutaten

Geeignet für vier Personen
Hirschmedaillons (à 150 g) 4
Frühstücksspeck (Bacon) 4 Scheiben
kleiner Kopf Wirsing 1
Zwiebel 1
frischer Ingwer 10 g
Agrarfrost Herzogin Kartoffeln 450 g
Butterschmalz 1 EL
Salz, schwarzer Pfeffer
gemahl. Muskatnuss
süße Sahne oder Kochsahne 100 g
Öl 2 EL
Wildfond 400 ml
Portwein 50 ml
Preiselbeeren (Glas) 75 g
gestr. EL Speisestärke 1
Holzspießchen 2

Rezepte mit Herzogin Kartoffeln

Entenbrust mit Orangen-Chicoree und Herzogin Kartoffeln

Entenbrust mit Orangen-Chicoree und Herzogin Kartoffeln

Mehr erfahren
Spargel mit Estragon-Orangen-Hollandaise und Herzogin Kartoffeln

Spargel mit Estragon-Orangen-Hollandaise und Herzogin Kartoffeln

Mehr erfahren